New Domain Name Servers

English version below

Seit heute betreiben wir im CSN zwei neue Server, die in unserem Netz den Domain Name System (DNS) Service bereitstellen. DNS wird im Netzwerk benötigt um Servernamen, z.B. blog.csn.tu-chemnitz.de, aufzulösen. Der Service übersetzt einen solchen Hostnamen in eine IP-Adresse, zu der dann eine Verbindung über das Internet aufgebaut werden kann. (Wikipedia: Domain Name System)

Wir betreiben den Service redundant auf zwei Servern. Zusätzlich setzen wir auf den neuen Server AnyCast-Adressen ein. Das bedeutet, dass beide Systeme über die selben IP-Adressen erreichbar sind. Daduch ist beim Ausfall eines Servers der Dienst weiterhin über die selbe IP-Adresse erreichbar. Bisher waren unsere DNS-Server nur über jeweils eine IP-Adresse erreichbar und beim Ausfall eines Servers hat der Dienst nicht mehr reagiert. Das führte zu diversen Problemen für alle im Netzwerk. Mit den neuen Server sollten wir daher besser gegen Ausfälle aufgestellt sein.

Die Server erreicht Ihr über folgende IP-Adressen: 134.109.83.200 und 134.109.83.201.

Die alten Adressen 134.109.102.132 und 134.109.102.133 und Server werden wir zum 30.05.2020 abschalten.

Ihr benuzt automatisch die neuen Server, wenn Ihr die DNS-Einstellungen an eurem PC oder Router nicht manuell verändert habt. Falls doch, so ändert bitte die Adresse. Vor allem, wenn Ihr unserer Anleitung „Probleme mit Google Services“ gefolgt seid.

English Version

As of today we operate two new servers in CSN, which provide the Domain Name System (DNS) service in our network. DNS is needed in the network to resolve server names, e.g. 'blog.csn.tu-chemnitz.de'. The service translates such hostnames into an IP-Address, to which a connection can then be established via the Internet. (Wikipedia: Domain Name System)

We operate the service redundantly on two servers. In addition, we use AnyCast addresses on the new server. This means that both systems can be reached via the same IP addresses. This means that if one server fails, the service can still be accessed via the same IP address. Until now, our DNS servers were only accessible via one IP address each and if one server failed, the service stopped responding. This led to several problems for everyone in the network. With the new servers we should therefore be better prepared against failures.

You can reach the servers via the following IP addresses: 134.109.83.200 and 134.109.83.201.

The old addresses 134.109.102.132 and 134.109.102.133 and servers will be shut down at 30.05.2020.

You will automatically use the new servers if you have not manually changed the DNS settings on your PC or router. If you have, please change the address. Especially if you followed our instructions "Problems with Google Services".

Translated with www.DeepL.com/Translator (free version)